108 Neujahrs-Sonnengrüße

Meine Kick-off-Zoomstunde am 1. Januar für einen guten Start in das Jahr 2021


Ihr Lieben,


dem nächsten Jahr mit weniger Alkohol und mehr Bewegung, einen >Kick Off< zu verpassen, ist mit Sicherheit eine gute Idee. Vielleicht habt ihr Lust und werdet jetzt neugierig, wenn ich Euch dazu einlade, mit uns am 1. Januar 2021,108 Sonnengrüße zu machen.


Wir verbinden uns am 1 Januar um 10.00 Uhr über Zoom mit Euch.



Die 108 Sonnengrüße sind Meditation in Bewegung. Du kommst in einen guten Fluss von Atem und Bewegung. Es ist eine gute Möglichkeit, den Geist zur Ruhe kommen zu lassen und sich Neuem zu öffnen. Wenn wir Yoga praktizieren, ist es unbedingt hilfreich, den Blick nach Indien nicht ganz zu verlieren.


Viele alte Yogaschriften (Veden /Upanishaden) sind in 108 Kapiteln unterteilt. Die Mala (Gebetskette) besteht aus 108 Perlen. In vielen Tempeln taucht die Zahl, in Form von 108 Treppenstufen auf. Die Fußsohlen von thailändischen Buddha- Figuren sind oft mit 108 Symbolen verziert. In Indien gibt es 108 heilige Städte und selbst die indische Notrufnummer lautet 108.


Dabei steht die 1 für den Anfang, für eine höhere Wahrheit, die hinter allem steht. Die 0 für den jetzigen Moment, der Leere und Vollständigkeit. Die 8 für die Unendlichkeit.


Für die 108 Runden brauchen wir ungefähr eine Stunde. Wir haben es schon mal mit ein paar Leuten erprobt und die Rückmeldung war sehr positiv.


Euch eine schöne Adventszeit.


Bald mehr!

Namaste

Eure Margreth


zur Anmeldung

86 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen